Geschichten
 
Informationen
 
  Telefonseelsorge

von Willibert ©


Ich hatten diesen Scheiß-Job bei der Telefonseelsorge eigentlich satt. Aber die paar Cent brauchte ich dringend für mein Studium. Gut, manchmal hatte ich auch einige gute Momente dabei, immer dann, wenn ich das Gefühl hatte, jemandem helfen zu können. Zur Zeit ging es mir privat lausig, denn Maike, meine Freundin seit drei Monaten, machte mal wieder Stress. Ich hasste es total, dass sie das dringende Bedürfnis hatte, sich von irgendwelchen Typen ihren Schlitz vollpumpen zu lassen. Auf Dauer würde das so sowieso nicht weitergehen. Heute hatte ich meinen Dienst um 22 Uhr angetreten. Es kotzte mich schon wieder voll an. Die ersten zwei Anrufer waren besoffene Frauen, die ihren Mann vermissten. Dann musste ich meine Kindermilchschnitte weglegen, weil es wieder bimmelte:

"Guten Abend, hier ist Harry, Telefonseelsorge, was kann ich tun?"

Es war still. Schnaufen.

"Er ist bei ihr"

"Wer"

"Er"

"Wer ist er?"

"Manfred"

"Manfred, wer ist Manfred?"

"Mein Freund, er war mein Freund......Er liegt auf ihr"

"Auf wem?"

"Auf meiner Frau"

"Ja und?"

"Was, ja und?"

"Ist doch normal"

"Waaaassss?.......Normal?"

"Er fickt sie, stimmts?"

"Ja"

"Und, wo ist nun dein Problem?"

Schweigen, schweigen, schweigen.

"Sie... sie nehmen kein Kondom."

"Ja, das ist doch Super. Warum freust du dich nicht?"

"Ich bin ihr Mann, sie hat mich nicht gefragt."

"Warum sollte sie?"

"Auch wieder wahr.....soll ich das zulassen?"

"Klar, ist doch ok, oder?"

"Ja, aber.....,ja, ich dachte nur......."

"Was?"

"Ne, nichts, ich dachte nur, ich rufe mal an."

"Hast du doch."

"Ja, war prima, dass ich mal quatschen durfte."

"Mensch Kumpel, dafür sind wir doch da."

"Danke, Harry, hast mir sehr geholfen."

"Klar doch, Mann, keine Ursache. Grüß Manfred!"

"Mach ich, Tschüss, Harry."

"Tschüss, schönen Abend noch."

Mensch, wenn alle Gespräche hier so einfach wären, würde ich diesen Job gerne machen.



Copyright © Willibert

 
     
     
     
     
     
     
     
     

cuminmedeep.com is Copyright © Cuckiweb SL    Impressum